Das Team

Christian Uhlig

„Vielleicht hat noch nie ein Spiel gewonnen.“

Christian L. Uhlig

Christian Uhlig ist Gründer und Inhaber von We love HR. Er ist Experte für die Themen HR Transformation, HR Customer Experience und HR Strategie. Sein Schwerpunkt liegt an der Schnittstelle zwischen Business und Design.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre praktische Erfahrung in internationalen Projekten und im operativen HR Management. Zuvor war er in der Managementberatung bei Kienbaum Management Consultants, partake Business Innovation und Deloitte Consulting tätig.

Christian hat Informatik, Betriebswirtschaftslehre sowie Management & Consulting studiert und ist Design Thinking Professional.

Er lebt mit seiner Frau mitten im grünen Berlin.

 christian.uhlig@welovehr.de

 0152 239 96151

Mehr über Christian Uhlig

10 Projekthelden-Fragen

  1. Wie beginnt für Dich ein guter Tag?
    Mit einem Club Mate zum Frühstück

  2. Deine größte Stärke?
    Kreativität auf Knopfdruck

  3. Deine größte Schwäche?
    Heißhunger auf Florida-Eis ab 15 Uhr

  4. Was war Deine letzte Heldentat?
    Bau eines Vogelhauses – im Maßstab 1:40 – nach dem Vorbild des Hauses meines Bruders

  5. Dein(e) Lieblingsheld(in)?
    Meine Frau

  6. Was Du magst?
    Sonne, Lachen, mutige Menschen, Astronautennahrung

  7. Was Du nicht magst?
    Regen, unhöfliche Menschen, endlose Abstimmungsschleifen

  8. Was zählt für Dich im Leben?
    Verlässlichkeit, Integrität, Loyalität

  9. Welche Innovation schätzt Du besonders?
    Ein mechanisches Uhrwerk

  10. Wie endet für Dich ein guter Tag?
    Mit dem Gefühl etwas Neues geschaffen zu haben

Schwerpunkte

Interessen

  • Verhaltensökonomie & Sozialpsychologie
  • Kung Fu, Fussball, Snowboarden & Tauchen
  • Segeln
  • Lesen & Philosophieren

Prof. Dr. Juliane Sagebiel

„Mit mir arbeitet es sich anders.“

Prof. Dr. Juliane Sagebiel

Juliane Beate Sagebiel ist Professorin für Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule München für Angewandte Sozialwissenschaften. Sie ist Expertin für Systemtheorien, Machttheorien, Internationalisierung und Teamberatung. Ihre Schwerpunkte sind die Verknüpfung wissenschaftlicher Erkenntnisse mit der Praxis, systemische Teambegleitung und die Entwicklung von Führungskräften im Umgang mit Macht. Sie begeistert sich für die Kraft der systemischen Teamberatung bei Veränderungsprozessen und der damit einhergehenden Potentiale.

Sie hat nach dem Studium der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaften und Soziologie zum Thema „Persönlichkeit als pädagogische Kompetenz in der beruflichen Weiterbildung“ an der TU Berlin promoviert.

Juliane hat eine Ehrenprofessur der Universitatea de Vest in Timisoara (Rumänien) und ist Mitglied im Aufsichtsrat der Diakonie Hasenbergl e.V. sowie im Rotarier Club Lehel in München.

 juliane.sagebiel@welovehr.de

Mehr über Prof. Dr. Juliane Sagebiel

Schwerpunkte

  • Systemtheorien
  • Geschichte und Theorien der Sozialen Arbeit
  • Teamberatung
  • Machttheorien
  • Führungskräfteentwicklung

Thomas Wegner

„Wertschöpfung folgt Wertschätzung.“

Thomas Wegner

Thomas Wegner ist HR Strategy Consultant und Business-Coach bei We love HR. Er ist Experte für Personalentwicklung, transformatives Coaching und Solution-Focused Methodologies. Seine Schwerpunkte sind Führungskräfteentwicklung und agiles Projektmanagement. Er ist begeistert von der Kraft der Veränderung und den damit realisierbaren Potentialen.

Er verfügt über langjährige Erfahrung als international zertifizierter Coach und Berater. Zuvor war er im Consulting und Interimsmanagement in Startups und Charities vor allem in London und Berlin tätig.

Thomas hat Volkswirtschaftslehre in Berlin und Philosophy & Public Policy an der London School of Economics studiert.

Er lebt mit seinem Mann am Rande von Berlin mit Blick auf’s Wasser.

thomas.wegner@welovehr.de

Mehr über Thomas Wegner

10 Projekthelden-Fragen

  1. Wie beginnt für Dich ein guter Tag?
    Mit einer Hunderunde mit Quincy durch den Wald

  2. Deine größte Stärke?
    Positive Energie

  3. Deine größte Schwäche?
    Heidelbeeren

  4. Was war Deine letzte Heldentat?
    Erfolgreiches Coaching für Berufsanfänger

  5. Dein(e) Lieblingsheld(in)?
    Mutti

  6. Was Du magst?
    Himbeeren, Eis und Granatäpfel

  7. Was Du nicht magst?
    Complaining und Aggression

  8. Was zählt für Dich im Leben?
    Gegenseitige Unterstützung, Gesundheit und Familie

  9. Welche Innovation schätzt Du besonders?
    Das Wasserbett

  10. Wie endet für Dich ein guter Tag?
    Mit einem gutem Buch

Schwerpunkte

  • Führungskräfteentwicklung
  • Leadership
  • Lösungsfokussiertes Coaching
  • Positive Processes

Interessen

  • Volleyball in der SG Fern
  • Tanzen
  • Moralphilosophie
  • Positive Psychologie

Nicht größer ist besser, sondern besser ist besser